Bleiben Sie "flüssig"!

Manchmal braucht Ihr Unternehmen zusätzliches Geld: für notwendige und/oder sinnvolle Investitionen, für Vorfinanzierungen, für die Überbrückung einer Wirtschaftskrise. Idealerweise kommt dieses Geld aus dem Unternehmen selbst. Doch manchmal reichen die Rücklagen nicht aus oder es ist sinnvoller, sich Kapital zu leihen.

 

Dabei muss der Gang nicht zwangsläufig zur Hausbank führen. Es gibt zahlreiche Fördermittel und Fördertöpfe, die Mittel zu attraktiven und fairen Bedingungen bereitstellen. ifm-Gründer und Inhaber Peter Schrade ist zertifizierter Berater für KMU-Fördermittel.

 

 

 

 

Wir beraten außerdem zu alternativen Finanzierungslösungen, z.B. zu bankenfinanzierten Darlehen, die innerhalb von 24 Stunden und ohne viel „Papierkram“ bis zu 100.000 Euro verfügbar machen. Das sichert u.U. neue Aufträge und ermöglicht die Beschaffung von Betriebsmitteln, um die Aufträge zu sichern!

 

Liquidität wird jetzt und in der Zukunft ein wichtiges Thema bleiben. Dazu zählen neben einer sinnvollen Strategie auch die Pflege und der Ausbau der Hausbankbeziehungen. Vereinbaren Sie ein unverbindliches Beratungsgespräch, wenn Sie Kapitalbedarf für Ihr Unternehmen sehen! Einige unserer Fördermittelpartner finden Sie in der Rubrik „Partner“.

HOME

INSTITUT

BERATUNGSFELDER

KONTAKT

DATENSCHUTZ

 

Springerweg 19 // 58566 Kierspe

+49 (0) 2359 294575

DATENSCHUTZ

Nehmen Sie Kontakt auf:

Submitting Form...

The server encountered an error.

Form received.

 

+49 (0) 2359 294575

info@ifm-kierspe.de

Springerweg 19

58566 Kierspe

© 2018 MEDIA4WEB All rights reserved.